Omas und Zebrastreifen

Warum treffen sich zwei (oder mehr) Omas immer direkt am Zebrastreifen und müssen dann stehen bleiben um sich zu unterhalten anstatt den Fußgängerüberweg zu benutzen?

Ist es zu viel verlangt, für die Unterhaltung zwei Meter zur Seite zu gehen, damit man nicht immer erst anhalten muss, um dem unguten Gefühl zu entgehen, welches aufkommt, wenn man einfach weiterfährt, dass sich genau in dem Moment eine der Beiden entschliesst, todesmutig, ohne nach links oder rechts zu schauen auf den Zebrastreifen zu rennen.

Leave a Reply